Starter-Projekt

Dieses Projekt wird im 1. Halbjahr in allen 5. Klassen durchgeführt. Im Vordergrund des theater- und spielpädagogischen Projektes stehen neben der individuellen Erfahrung die Entwicklung sozialer Kompetenzen sowie die Förderung und Stärkung der Klassengemeinschaft und der Teamarbeit.

Themen der 8 Workshops sind unter anderem Vertrauen, Identität, Gefühle, Konflikte, Geschlechterrollen und Teamarbeit. Das Projekt, das alle 2 Wochen in jeder 5. Klasse während der Unterrichtszeit durchgeführt wird, startet im September und endet im März.

Camp Michelstadt

In dem großen CVJM-Campgelände in Michelstadt führen wir das soziale Lernen unseres Starterprojektes in der 6. Klasse weiter. Die Schüler müssen in Kleinteams verschiedene Aufgaben gemeinsam lösen, um in der Natur zu bestehen.

Feuer machen, die eigene Essensversorgung und das Übernachten in Holzhütten sind ebenso Elemente des Unterrichtganges wie Seilbahnfahren, die Walderkundung, im Campheft zu schmökern und am großen Lagerfeuer mit Stockbrot zu singen.

 

 

Wichtige Ergänzungen

  • Der Speiseplan der Woche ist immer Online eingestellt (siehe Link rechts).
  • Die Schule hat eine Stundentafel der IGS mit naturwissenschaftlichen Schwerpunkt.
  • Die Sozialen Projekte werden in Zukunft auf neue Bereiche erweitert.